vieles hat sich verändert hier in Wittenberg

.....es wurde gebaut und restauriert was das Zeug hält. Manches ist neu wunderschön entstanden und bei manchen Bauten liegt ein wenig Wehmut über das Vergangene :( Für mich zum Beispiel ist der Schlossplatz nicht mehr das was er war. Geheimnissvoll, romantisch und geprägt von vergangenen Zeiten. Warum musste man solchen Ort derart verändern das vieles zeitgeschichtliche verschwand. Zum Beispiel gehörte das Riemer Museum einfach dort hin. Als ich heut, nach vielen vielen Jahren, erstmals wieder das "Nebengelass" des Schlosses hinauf stieg war ich enttäuscht über all die "neumodernen" erschaffenen Trakte. Für mich ist ein Stück Kindheit und Geschichte gestorben.
2
2
2
1
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
17.008
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 03.11.2017 | 19:32   Melden
8.212
Willgard Krause aus Wittenberg | 04.11.2017 | 12:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.