Zum Abschied erklang die Wittenberger Töpferhymne

Es waren zwei tolle Töpfermarkttage auf dem Wittenberger Marktplatz. Heute, am 28. September 2014, verabschiedeten sich die aus ganz Deutschland angereisten Töpfer traditionell am Rathausportal mit Ihrer selbst geschaffenenen " Wittenberger Töpferhymne "
Der Keramikerin, Frau Schütze, die die Töpfermarkttage 2014 wieder oganisiert hat,gilt ein besonderes Dankeschön.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.