Eine kleine Tour nach Elster an der Elbe ! 14. April 2016

Elster / Elbe liegt an der Mündung der Schwarzen Elster in die Elbe, 15 Kilometer östlich von Wittenberg. Die Elbe und ihre Flussauen prägen auch das Landschaftsbild bei Elster. 2002 wurde der Ort vom Hochwasser ( Jahrhundertflut ) überflutet. Heute finden immer noch Bauarbeiten an den Hochwasserschutzanlagen statt. Einige Bilder zeigen Bauabschnitte.
Der Internationale Radweg R2 ( Elberadweg ) führt in Elster direkt an der Elbe entlang. Zum Überqueren der Elbe in Richtung Wartenburg / Kemberg benutzt man eine Gierseilfähre. Sie ist ein Typ, der zur Fortbewegung die Strömung des Flusses ausnutzt. Es ist toll so eine Überfahrt !

Schauen Sie selbst einmal vorbei !
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 15.04.2016 | 10:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.