Keine Strauße, sondern Emus!

Bei der Ortsdurchfahrt in Merschwitz entdeckte ich die Emus. So schaute ich mich ein wenig um, auf dem Emu-Hügel.

Nach den afrikanischen Straußen sind die australischen Emus die zweitgrößten Vögel der Erde. Mit einem Gewicht von mehr als 50 Kilogramm können sie vom Fuße bis zum Schnabel eine Höhe von 180 Zentimeter erreichen. Emus können zwar nicht fliegen, aber dafür sehr schnell und auch ausdauernd rennen. Sie erreichen dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 50 Stundenkilometern.

Quelle: Wikipedia

Hier ein paar Bilder von den schönen Vögeln!
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.