offline

Karl M Scholl

Karl M Scholl
27
Startpunkt ist: Wittenberg
27 Punkte | registriert seit 24.04.2015
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Leserbrief

Karl M Scholl
Karl M Scholl | Wittenberg | am 26.02.2016 | 16 mal gelesen

Meine Gedanken zu unserem Sozialstaat. 1891 wurde die Rentenversicherung von Otto von Bismarck eingeführt um die arbeitende Bevölkerung bei Arbeitslosigkeit und im alter ab zu sichern. Bis dahin gab es keine Unterstützung vom Staat im Alter. Jeder war auf sich selbst gestellt. Wie ist das Heute? Der Staat baut die Sozialhilfe schleichend ab. Man hört des öfteren: die Rentenkassen sind leer. Aber warum? Nach dem...

Petition Fußball

Karl M Scholl
Karl M Scholl | Wittenberg | am 05.12.2015 | 28 mal gelesen

Ich bin dagenen, daß die Profifußballvereine aus dem öffentlichen Fernssehgebührentopf subventiniert werden. Diese Vereine nehmen bei jedem Spiel nur durch die Zuschauer schon Millionen ein. Außerdem, wenn ein Spiel im öffentlichen Fernsehen ausgestrahlt wird kassiern diese Vereine nochmals von den Fernsehanstalten. Ein weiteres: ob im Fernsehen oder im Rundfunk hört man zusammengefasst täglich bei allen Sendern stundenlang...

6 Bilder

Hafenfest und anbaden Elbkilometer 213

Karl M Scholl
Karl M Scholl | Wittenberg | am 30.06.2015 | 70 mal gelesen

Ein gelungenes Fest der WSG ( Wassersportgemeinschaft ) Wittenberg bei Elbkilometer 213. Am Sonntag dem 28. Juni 2015 hatte die WSG ihr jährliches Hafefest mit anbaden in der Elbe ausgerufen. Das Wetter war prima, Wassertemperatur 20 Grad, so kamen viele Bürger aus Wittenberg und Umgebung um an dem Fest teil zu nehmen und um über die Elbe und zurück zu schwimmen. Gesichert wurde das Schwimmen von der DLRG mit mehreren Booten...

Der Fußballsport

Karl M Scholl
Karl M Scholl | Griebo | am 24.04.2015 | 38 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Ich bin kein Fußballfan, aber auch kein Gegner dieser Gruppe. Doch bin ich gegen zu viel Fußball im öffentlichen Fernsehen, besonders weil "Alle" das durch die Zwangsabgaben zahlen müssen. In allen Tagesnachrichten wird für die Wirtschaftsunternehmen "Fußball" kostenlose Werbung gemacht. Welches Wirtschaftsunternehmen bekommt so viel kostenlose Werbung im öffentliche Fernsehen? Dann kommen die Fußballspiele, damit diese im...