Cobbelsdorfer Siegesserie hält an...

Heute Vormittag standen sich in der Tischtennis-Bezirksliga die Teams aus Cobbelsdorf und Köthen gegenüber. Es wurde der erwartete heiße Fight. Das Spiel war ausgeglichen bis zum Schluss, erst durch das Entscheidungsdoppel konnte ein Sieger bestimmt werden. Das war dann allerdings nach einem knappen ersten Satz eine klare Sache für die Cobbelsdorfer Lindner und Nitze, die sich 3:0 gegen das Doppel Schiller/Eberhardt durchsetzen konnten.

Für Cobbelsdorf spielten: Lindner, Nitze, Grewling, Müller, Speck, Braun

Für Köthen spielten: Schiller, Boeck, Eberhardt, Dannenberg, Born, Budikjanow
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.