Cobbelsdorfer übernehmen Tabellenspitze

Nach dem besten Saisonstart der Vereinsgeschichte konnte sich der SV Cobbelsdorf heute Vormittag den Platz an der Tabellenspitze der Tischtennis-Bezirksliga Bitterfeld/Dessau/Wittenberg erobern. Die Mannschaft aus dem Fläming ist als einziges Team ungeschlagen und konnte auch heute wieder überzeugen. Zwar gingen am Anfang mal wieder die obligatorischen 2 Doppel verloren, in den Einzeln konnten dann allerdings 9 der 12 Spiele gewonnen werden. Mit einem solchen Tabellenstand im Rücken kann man die nächsten Aufgaben mit breiter Brust angehen!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.