SV Cobbelsdorf weiter Spitze

Auch nach dem heutigen Spiel in der Tischtennis-Bezirksliga bleibt der SV Cobbelsdorf ungeschlagener Tabellenführer. Gegen die 3. Mannschaft des TTC Anhalt Zerbst ließen die Männer aus dem Fläming nichts anbrennen und gewannen ihr Spiel klar mit 10:5. Nachdem es nach den Doppeln wie immer 1:2 gestanden hatte, konnte durch eine starke Leistung in den Einzeln ein Punkt nach dem Anderen gemacht werden. Besonders hervorzuheben ist das mittlere Paarkreuz mit Nitze und Grewling, die beide Einzel gewannen.
Dazu kam, dass es viele Cobbelsdorfer an diesem Vormittag in die Halle gezogen hatte, die tolle Stimmung war eines Punktspieles würdig.
Alles in allem eine tolle Mannschaftsleistung, die Lust auf mehr macht.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
10.816
Peter Pannicke aus Wittenberg | 27.10.2013 | 17:43   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.