Osterfeuer - Symbol des Lebens

Heute am Ostersamstag ( 31. März 2018 ) fand das traditionelle Osterfeuer  der SV OG Wittenberg auf dem Hundeplatz statt. Trotz nasskaltem Wetter kamen zahlreiche Besucher zum Osterfeuer.

Der Brauch des Osterfeuers ist seit 1559 offiziell belegt, hat aber seine Wurzeln vermutlich schon viel früher in der vorchristlichen Tradition. Dabei steht das Osterfeuer symbolisch wohl für die Sonne als Mittelpunkt des menschlichen Lebens.Im Fühjahr wurde mit diesen Frühlingsfeuer die Sonne ( als Sieger über den langen Winter ) begrüßt.
Außerdem galten die Osterfeuer als Kult zur Sicherung der Fruchtbarkeit, des Wachstums sowie der Ernte. Im Frankenreich ( um 750 ) wurde die Bedeutung der Frühlingsfeuer auf Gott bzw. Jesus Christus übertragen. Seit dem 11. Jahrhundert sind Osterfeuer auch in Deutschland nachgewiesen. ( Quelle Internet )
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.