Wittenberger Bauernmarkt

Der heutige Bauernmarkt wurde organisiert von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Anhalt - Bitterfeld, Dessau und Wittenberg, gemeinsam mit dem Verein Regionalmarke Mittelelbe e.V.

Rund 30 Kleinerzeuger, Direktvermarkter und Landwirte aus der Region boten ihre Waren an. Darunter Spezialitäten wie Honigvariationen, ofenfrisches Brot, Wildspezialitäten, Straußenfleisch sowie regionale Wurstwaren und anderes. Drei Gärtnereien boten Blumen, Kräuter und Gemüsepflanzen an. Viele Bürger nutzten den Bauernmarkt für einen Einkauf.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.