Ruhm und Ehre

Zahna-Elster: Crossgolf Platz Elster |

mit dem ersteren habe ich mich sicher im Jahr 2012 nicht wirklich bekleckert aber Ehre - ich hoffe doch das ich mir die verdient habe. Das zu Entscheiden, überlasse ich dann aber doch denen - die mit mir zu tun hatten.

So kommen wir mal zu einem kleine Rückblick auf das vergangene Jahr, insgesamt bin ich aber doch zufrieden - auch wenn ich nichts gewonnen habe, so haben die letzten Turniere doch viel Spaß gemacht und so viel wie da - habe ich selten gelacht. Das ganze habe ich auch noch mit meinem ZOOM aufgenommen. Ziel ist es, davon was für mein nächstes Projekt zu verwenden, was aber schwierig wir, denn auf den Aufnahmen wird so viel Rumgeblödelt und gelacht . Wie gesagt, gewonnen nchts mehr aber zumindest immer vorn dabei.

So ist es auch bei der Verteidigung des Vereinsmeisters nicht verwunderlich, das es nicht geklappt hat. Hier bin ich nur 4. geworden, was aber für mich nicht weiter schlimm ist. Auch beim Mitteldeutschen Crossgolf Ranking 2012 konnte ich meinen 2. Platz von 2011 nicht verteidigen. Was hier aber an der starken Konkurenz gelegen hat und das die Trojaner ein paar Turniere mehr spielen konnten - als es meine Freizeit zugelassen hat.

So, dann versuche ich mal einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben.
Turniermäßig soll es (so nach den jetzigen Planungen) voll nach vorn gehen. Die Capital Crossgolfer kommen im Frühjahr mit einem eigenen Turnier (wenn alles klappt), die Inglorious Golfers wollen eins an den Start bringen. Die Trojaner und Hook&Slice natürlich auch mit den Turnieren in Ferropolis und unseren durch Wittenberg, dem Freibad in WB und Pebble Beach Dixförda.
Dann hat sich ein X-Golf Verband gegründet, da wollen wir mal schauen wie wir hier ordentliche Turnier Strukturen schaffen können, das Mitteldeutsche Crossgolf Ranking dort mit einpassen und ggf eine Art Liga aufbauen. Hier bieten sich natürlich die meisten Chancen Crossgolf der breiten Masse an Menschen bekannt zu machen und sie für unseren Sport zu begeistern.

Dann versuche ich noch einen Golf Podcast auf die Beine zu stellen. Schuld haben da die BirdieBusters mit ihrem Podcast. Nur wird es sich bei meinem vorrangig um Crossgolf und erst dann um Golf gehen. Aber lassen wir uns mal Überraschen, wie er von euch angenommen wird und voe allem wie abstoßend mein Dialekt da zur Geltung kommt. Für den Podcast hole ich mir auch noch Verstärkung, allein aufsprechen finde ich da nicht so praktisch.

Wer jatzt noch selber Lust bekommen hat, mal mit Crossgolf anzufangen oder sich mal unterweisen zu lassen, nehmt einfach Kontakt mit uns auf unter www.crossgolf.uhc-elster.de Wir helfen gern.

Allen Lesern noch einen guten Rutsch ins neue Jahr

0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.