Broschüre dokumentiert 10 Jahre Werkschau Johannes Lebek.

Buchtitel (Foto: Herausgeber)
Zeitz: Museum Schloss Moritzburg |

Zum 10-jährigen Bestehen des Lebek-Zentrums Zeitz erscheint Broschüre

JOHANNES LEBEK. 10 JAHRE WERKSCHAU IM KUNST-UND MUSEUMSPÄDAGOGISCHEN ZENTRUM
MUSEUM SCHLOSS MORITZBURG

Die beliebte Schriftenreihe des Museums Schloss Moritzburg ist um einen Schatz reicher. Herausgegeben wurde eben die neue und wichtige Broschüre über die 10-jährige Werkschau des Zeitzer Holzschneiders im Torhaus – dem Lebek-Zentrum.

Zeitzonline-Leser wissen, dass es im Verlauf der Werkschau wechselnde Ausstellungen, Tagungen und einige weitere Höhepunkte um Johannes Lebek gegeben hat.
Im Besonderen erwähnenswert ist an dieser Stelle die Arbeit des Kunst- und museumspädagogischen Zentrums unter Leitung von Ulrike Trummer. Neben den regelmäßig gut gehängten Ausstellungen gehen von hier wertvolle Impulse in die nachfolgenden Generationen. Auch darüber kann in der neuen Broschüre nachgelesen werden

Der Lebekkenner und Kunsthistorikers Rainer Behrends aus Leipzig hatte alle zehn Ausstellungen mit interessanten Vorträgen über Leben und Schaffen Lebeks begleitet. So lag es nahe, mit diesen Beiträgen den Lesern der Broschüre mit einer professionellen Sicht in Lebeks Werk einzuführen. Zahlreiche Abbildungen illustrieren und ergänzen die Ausführungen.

Mit der Broschüre wird auch den treuen Zuhörern und Besuchern der 10-jährigen Werkschau etwas zur dauerhaften Bewahrung gereicht.

Oben erwähnte Mitautorin Ulrike Trummer leitete über diese Jahren eine Vielzahl Holzschnittkurse für Schüler, Jugendliche, Studenten und Erwachsene in der Druckwerkstatt. Neben zahlreichen einzelnen Werken sind in dieser Zeit auch weit über die Museumsmauern hinaus anerkannte illustratorische Arbeiten und eigene Publikationen entstanden. In einem Aufsatz stellt Ulrike Trummer nun einige schöne Holzschnittprojekte des Museums in der Broschüre vor. Der Aufsatz wird von Kinderarbeiten und Fotos reich illustriert.

Das Torhaus ist täglich nach Vereinbarung unter Tel. 03441 688151 geöffnet.
JOHANNES LEBEK. 10 JAHRE WERKSCHAU IM KUNST-UND MUSEUMSPÄDAGOGISCHEN ZENTRUM
MUSEUM SCHLOSS MORITZBURG
Preis: 8,00 Euro

Erhältlich:
Museum Schloss Moritzburg
Tourist-Information Zeitz, Altmarkt 16
Gutenberg-Buchhandlung Zeitz, Wendische Straße
Abb.: Herausgeber

Linktipps:
johanneslebek.de
Kunst-und Museumspädagogisches Zentrum
Mueum digital
Lebek auf ZeitzOnline
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.