Von Helden, Entdeckern, Romantikern und mehr

Zeitz: Eckels Art |

„Wir sind Zeitz“ - ein Projekt für Entdeckerherzen

„Wir alle sind ein Teil dieser Stadt, eines ihrer vielen Gesichter. Wir sind es, die das Bild von Zeitz prägen. Lassen sie uns also gemeinsam unsere Stadt ganz neu erleben. Werden wir zu Feinschmeckern, Kulturgestaltern und Romantikern. Zu Helden und Gewinnern. Geben wir dieser Stadt ein neues Gesicht. Viele neue Gesichter. Es liegt wohl in der Natur des Menschen, negativen Meldungen mehr Beachtung zu schenken als positiven. Doch manchmal lohnt es sich, einfach stehen zu bleiben und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten…“

Diese Sätze sind ein Teil der Begründung und Motivation für ein neues Angebot, das seit dem 22. Juli online ist. Initiiert von designanstifter.de rund um die Zeitzer Design- und Kreativagentur TransMedial zeigt diese Website Gesichter der Stadt. Das können Menschen sein oder Projekte, Initiativen oder Objekte wie die Kategorien der Beiträge verraten:

Abenteurer / Audiovisuell / Entdecker / Feinschmecker / Gewinner / Helden / Kulturgestalter / Macher / Romantiker / Veranstalter

Interessante Geschichten aus unserer Stadt, schöne Ereignisse, wunderbare Orte und kleine wie große Entdeckungen wollen neugierig machen auf unsere Stadt. Dazu gibt es einen guten Mix aus Fotos, Videos und Grafiken als Begleitung für die Seitenbesucher. Auch für Zeitzerinnen und Zeitzer wird es jede Menge zu entdecken geben. Hin und wieder werden Persönlichkeiten der Stadt in Videos ihre Geschichte und Lieblingsplätze erzählen.

Auf den Seiten werden auch zahlreiche Links auf Sehenswertes, Überraschendes und bevorstehende Highlights nicht fehlen. So können Sie Zeitz als Weinregion ebenso entdecken wie Sie aus der reichen Geschichte und Kultur Spannendes erfahren.

„WIR SIND ZEITZ ist ein Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, uns die vielfältigen Gesichter unserer Stadt wieder vor Augen zu führen. Uns daran zu erinnern, warum wir hier leben – warum wir gerne hier leben. Zeitz hat so vieles zu bieten – Geschichte und Kultur, Veranstaltungen und Projekte, Architektur und Natur, Menschen und Begegnungen.“

Dem haben habe ich nichts hinzu zufügen außer dass ich dieses Projekt nach Kräften unterstütze.

zur Website wirsindzeitz.de
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.