Nachklapp zur Pecha Kucha Night

Was ich in 20 x 20 Sekunden zu sagen versuchte

Was an jenem spannenden Pecha Kucha Abend im Wartesaal des Zeitzer Bahnhofs von der Kulturwerkstatt Burgenlandkreis inszeniert wurde hatte ich bereits in einem Beitrag beschrieben. In 20 Folien à 20 Sekunden – ein interessantes Format.

Diese(n) und jene(n) Leser(in) interessiert vielleicht, was dort so zu sehen und zu hören war. Also habe ich versucht, aus der Erinnerung die gesprochenen Worte für Sie in die Folien zu passen.

Wenn Sie mögen, klicken Sie auf das erste Bild und blättern sich einmal durch. Vielleicht haben Sie auch eine Meinung oder Anregung? Dann nutzen Sie unten das Kommentarfeld. Ich würde mich freuen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.