Lustvolle Momente

Zeitz: Eckels Art |

Etwas über positiven Stress im Ehrenamt

Gelegentlich werde ich gefragt: Warum machst du das eigentlich da auf ZeitzOnline und Bürgerreporter? Auch deshalb, wegen solcher lustvollen Momente:

Mail aus Berlin. Er habe ja zunächst herzhaft darüber gelacht, der Berliner. Er sei über ZeitzOnline zur Seite 1050jahrezeitz.de gekommen und hätte dann auf Facebook den amüsanten Vergleich gelesen „Noch bevor das Brandenburger Tor stand läuteten im Dom St. Peter und Paul schon längst die Glocken“. Das habe ihn nun aber doch neugierig gemacht. „senden Sie mir doch bitte mehr Informationen und die Freizeitkarte Zeitz“.

Mail aus Höchst. „Senden Sie mir bitte die Freizeitkarte Zeitz“. Aber gerne doch.
Mail aus Freising, Mail aus Bratislava, Mail aus Stendal, Mail aus Diedenhofen (wo bitte ist das denn? Aha, heißt eigentlich Thionville und liegt in Frankreich)….

Also verbringe ich den Vormittag beim Sammeln, Drucken, Schreiben….Was könnte noch interessant sein? Hinweise auf die Pflug-Ausstellung, die buchbaren Tagesreisen, die 1050-Jahrfeier, der Service mit den QR-Codelisten, die Rabattangebote….Eintüten. Und ab zur Post.

Fünf Tage später, Mail aus Höchst: "...Ihren Brief mit der Freizeitkarte und den Zeitz-Info´s haben wir bereits am Dienstag dankend erhalten. Prima.
Besten Dank für die superschnelle Bearbeitung unserer Anfrage."

Positiver Stress im Ehrenamt bringt viele lustvolle Momente.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 13.06.2016 | 14:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.