Wir mögen das.

Liebeslust ist Lebenslust

Ostern in Warnemünde

Morgens in Warnemünde. Die meisten schlafen noch. Aus der Tüte unterm Arm duften die frischen Brötchen.
Sonne satt, Möwenschreie, Schiffsirenen und lange Wanderungen am Strand.
Ostern in Warnemünde ist so etwas wie ein Ritual. Ostermontag abends, wenn die Füße brennen und es in den Kniekehlen zuppelt gibt es in "Twee Linden" am Alten Strom diese Scholle mit der süßen Senfsoße.
Ostern in Warnemünde. Wir mögen das.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
7.350
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 07.04.2015 | 16:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.