Duathlon in Zeitz. Ein Aufruf.

(Foto: May, sportnet-music.de)
Zeitz: Altmarkt |

SV Burgenlandkreis e.V. ruft zur Unterstützung auf.

ZeitzOnline wurde vom SV Burgenlandkreis e.V. gebeten, nachfolgenden Aufruf zu veröffentlichen:

“Liebe Zeitzerinnen und Zeitzer, liebe Bürgerinnen und Bürger der Region Zeitz, in den Jahren von 1999 bis 2003 hat es in der Stadt Zeitz eine internationale Sportveranstaltung gegeben, der auf große Resonanz gestoßen ist und die Stadt Zeitz auch überregional bekannt gemacht hat.

Nach dem letzten großen Ereignis im Jahre 2003 wurde diese Veranstaltung nicht mehr durchgeführt.

Im September 2013 begannen Aktivitäten, eine derartige Veranstaltung wieder in Zeitz ins Leben zu rufen. Dazu hatte sich ein Sportverein, der SV Burgenlandkreis e. V., gegründet, der sich der Sache annehmen und an die alte Tradition anknüpfen möchte. Nach anfänglichem Interesse im politischen Raum stellte sich heraus, dass die Stadt Zeitz und weitere Sponsoren der Veranstaltung sich nicht mehr in der bisherigen Art und Weise an der Durchführung dieser Veranstaltung beteiligen können.

Es wird zwar allgemein betont, dass ein derartiges Ereignis der Stadt Zeitz gut zu Gesicht stehe, der gewaltige Aufwand aber nicht bewältigt werden könne.

Es steht somit prinzipiell die Frage, ob und wie eine internationale Sportveranstaltung wieder in Zeitz durchführbar wäre und ob sich für die Stadt Zeitz die gewünschte Aufmerksamkeit ergäbe und die Wirkung nachhaltig sei.

Die bisherigen Aktivitäten haben gezeigt, dass viele Bürger der Stadt und Region Zeitz bereit sind, sich für die Durchführung dieser Duathlon-Veranstaltung einzusetzen, die in diesem Jahr sogar als Gedenklauf für den dreimaligen Sieger der bisherigen Läufe, Benny Vansteelant aus Belgien, durchgeführt werden soll.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Region Zeitz,

die gegenwärtige Situation stellt sich aus meiner Sicht so dar, dass derartige Duathlonveranstaltungen mit internationalem Charakter ohne die aktive Unterstützung der Menschen der Region Zeitz, ohne bürgerliches Engagement im Ehrenamt nicht mehr durchgeführt werden können.

Der Stadtrat der Stadt Zeitz hat sich in seiner Sitzung am 06.03.2013 für die Durchführung dieser internationalen Veranstaltung ausgesprochen und will entsprechend seiner Möglichkeiten diese Veranstaltung unterstützen.

Wir rufen deshalb alle interessierten Menschen der Region auf, sich für die Durchführung der geplanten Veranstaltung einzusetzen.

Mitglieder verschiedener Zeitzer Sportvereine haben dazu bereits ihre personelle Mithilfe angetragen.

Es sind aber noch weitere Hilfen und Unterstützungen erforderlich, um die Veranstaltung durchführen zu können. Dazu wird sowohl personelle als auch finanzielle Unterstützung benötigt.

Wir bitten deshalb alle Bürger der Region Zeitz, die sich für die Durchführung der internationalen Duathlonveranstaltung begeistern können, mit einer Spende diese internationale sportliche Veranstaltung zu unterstützen, die nur durch Bürgerengagement erfolgreich werden kann. Dabei sind selbst kleinere Beiträge von Bedeutung.

Die Kontonummer für Ihre Spende:
Kreissparkasse Burgenlandkreis, IBAN DE75 8005 3000 1131 0152 89

Wenn beispielsweise 10.000 Einwohner der Region je 5,- € spendeten, wäre ein Grundstock für die diesjährige und Folgeveranstaltungen gelegt.

Aber es werden auch Helfer für die Durchführung der Veranstaltung benötigt.
Wer Interesse an der Mitgestaltung dieser Veranstaltung hat, bitten wir, sich beim SV Burgenlandkreis e. V. zu melden.”

mehr lesen
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.