Nachrichten aus Zörbig und Umgebung

17 Bilder
Roland Worch
Roland Worch
18 Bilder
Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke
19 Bilder
SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER
4 Bilder
Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke
26 Bilder
SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER
Anzeige
Anzeige
29 Bilder

Welches rohe Hühnerei übersteht den größten Sturz?

Sabine Rosenthal
Sabine Rosenthal | Raguhn-Jeßnitz | am 12.04.2018 | 86 mal gelesen

Raguhn: Sekundarschule Raguhn | Wir die Klassen 9a und 9b haben am 10.04.2018 uns einem internen Wettbewerb gestellt. Wir wollten testen, aus welcher Höhe übersteht ein rohes, nichtausgeblasenes handelsübliches Hühnerei der Größe M einen größtmöglichen Sturz. Zunächst legten wir uns gemeinsame Regeln fest. Die Konstruktion darf maximal zu zweit geplant und gebaut werden. Die Konstruktion samt Ei darf nicht größer als 10cm x 10cm x 10cm sein. Die Eier dürfen...

  • Liebe Bürgerreporter, in der Nacht zum Mittwoch müssen wir ein paar Servereinstellungen ändern.
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 26.03.2018 | 1 Bild
  • Die 8. Klassen der Saaleschule haben im Religionskurs am 22.3.2018 drei Stolpersteine in Halle,
    von Timon Mickley | Salzatal | am 22.03.2018 | 1 Bild
1 Bild

TSG Wittenberg Heimstark!

Steffen Giesemann
Steffen Giesemann | Wittenberg | am 12.11.2017 | 432 mal gelesen

Am dritten Spieltag der Schach Bezirksoberliga hatte die 1.Mannschaft der TSG Wittenberg die dritte Mannschaft aus der Schach Hochburg Löberitz zu Gast. Da beide Mannschaften in Bestbesetzung antraten, sollte sich ein spannender Kampf entwickeln. Den ersten halben Punkt für die TSG konnte Steffen Giesemann verbuchen, der mit Schwarz spielend, ein frühes Remisangebot seines nominell stärkeren Gegner annahm. Routinier Detlef...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von ines engler
von Michael...
von Wolfgang Erler
von kerstin...
von Wolfgang Erler
vorwärts
7 Bilder

Wie barrierefrei ist Wolfen?

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 08.04.2018 | 31 mal gelesen

Menschen, die sich beispielsweise nur mit einem Rollstuhl fortbewegen können oder an eine Sehbehinderung leiden, stehen oft vor alltäglichen ungeahnten Hindernissen im Stadtgebiet. Um Barrieren aufzudecken und Vorschläge zur Beseitigung vermeidbarer Hindernisse zu entwickeln, lud das Netzwerk Inklusion Anhalt-Bitterfeld am 27. März 2018 zu einer "begleiteten Tour für Menschen mit Behinderung" nach Wolfen ein. Der Einladung...

8 Bilder

Die stattliche Blutbuche zu Cösitz – das Wahrzeichen des englischen Landschaftsparks – wurde durch Sturmtief „Friederike“ stark beschädigt. 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Zörbig | am 22.01.2018 | 97 mal gelesen

Zörbig: Landschaftspark Cösitz | Diese erschütternde Nachricht musste ich heute in der Bitterfelder Zeitung und der Seite des Parkverein Cösitz e.V. lesen. Dabei hatten die beiden Oktoberstürme wie ich schon mehrmals berichtete, im historischen Park schon genügend Schaden angerichtet - 100jährige kerngesunde Eichen zu Fall gebracht, einige früher mal „verbotene Wege“ unpassierbar gemacht und einzelne Parkteile nahezu verwüstet. Mit meinem Parkbesuch...

  • Betrüger versenden E-Mails im Namen des Bundeszentralamtes für Steuern Datum:
    von Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 19.05.2017 | 1 Bild
  • Ich wünsche allen Frauen dieser Welt nicht nur am Frauentag einen schönen, besinnlichen Tag – und
    von Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 06.03.2017 | 10 Bilder
11 Bilder

Tag der offenen Tür im Bildungszentrum

Rosi Topf
Rosi Topf | Bitterfeld-Wolfen | am 15.11.2017 | 49 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Bildungszentrum | Vor einiger Zeit kam ich in eine Umfrage: „Welche Firmen kennen Sie hier in der Region Bitterfeld-Wolfen und was machen diese?“ Viel fiel mir nicht ein. Nun sah ich eine Plakat: „ Bildungszentrum Wolfen-Bitterfeld e.V. – Tag der offenen Tür“. Angeboten wurden die Lehrwerkstatt, das Lehrlabor und der Firmensitz in der Wolfener Saarstraße. Ich entschied mich für das Lehrlabor. „Guten Tag, bitte setzen sie die Schutzbrille auf.“...

3 Bilder

Willkommen im Grünen

Ursula Folta
Ursula Folta | Zörbig | am 17.04.2018 | 120 mal gelesen

Zörbig: Löberitz | Unter diesem Motto erklingen am 22.4. um 16 Uhr in der evangelischen Kirche Löberitz fröhliche und besinnliche Frühlingslieder. Es singt der Friedrich-Schneider- Chor aus Dessau unter der Leitung von René Mangliers. Freuen Sie sich auf eine Stunde mit guter Musik. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

  • Unser Chorjahr begann – wie in jedem Jahr – mit unserer Mitgliederversammlung, auf der wir Bilanz
    von Andrea Arnold | Bitterfeld-Wolfen | am 05.04.2018
  • Am Samstag den 31. März 2018 jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag Jesu. Jehovas Zeugen
    von Sandra Hoppe | Sandersdorf-Brehna | am 22.03.2018 | 1 Bild
1 Bild

Reparaturen auf der Seite 5

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 31.01.2018 | 208 mal gelesen

Mit einem Uptdate der Webseite haben sich leider auch ein paar Fehler eingeschlichen. Die IT arbeitet mit Hochdruck an der Reparatur. Liebe Leser, über Nach haben wir die Seite versucht zu verbessern und einige Neuerungen einzubauen. Dabei haben sich ein paar Fehler eingeschlichen, an denen wir aktuell mit Hochdruck arbeiten. Wir bitten um Geduld und danken für Ihr Verständnis Kathleen Bendick

  •   Aus Sommerzeit wird wieder Winterzeit !                   Dieses Wochenende Uhr umstellen   
    von Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.10.2017 | 1 Bild
  • vor einiger Zeit hatte ich um Hilfe gebeten wegen einer Baum-Bestimmung. Schnell hatte ich die
    von Hans Häcker | Weißenfels | am 12.09.2017 | 3 Bilder
10 Bilder

Vernichtender Fortschritt (Peenemünde)

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 12.04.2018 | 62 mal gelesen

Peenemünde: Versuchsanstalten Peenemünde | . Man hat ein komisches Gefühl im Bauch wenn man die Versuchsanstalten Peenemünde (1936 bis 1945), dem damals größten militärische Forschungszentrum Europas, besucht. Auf einer Fläche von 25 km² arbeiteten dort bis zu 12.000 Menschen gleichzeitig an neuartigen Waffensystemen, wie etwa dem weltweit ersten Marschflugkörper und der ersten funktionierenden Großrakete (V1 & V2). Beide wurden als Terrorwaffen gegen die...

  • . Neben meiner Eisenbahn mag ich auch alles was mit Wasserfahrzeugen zu tun hat. Ob es nun das
    von Roland Worch | Aschersleben | am 09.04.2018 | 17 Bilder
  • Das Gebiet der Granitz mit seiner Steilküste gehört zum BIOSPHÄRENRESERVAT SÜDOST-RÜGEN. Wir
    von Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 04.04.2018 | 68 Bilder
3 Bilder

Schwarzblauer Ölkäfer 7

Ellen Röder
Ellen Röder | Alsleben (Saale) | am 12.04.2018 | 134 mal gelesen

wie ich nachgelesen habe steht er auf der Roten Liste.

  • Dieser sonnige Sonntag lockte uns zum naturverbundenen Kräuterhof in den Ortteil Schlaitz. Der
    von marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 08.04.2018 | 24 Bilder
  • unheimlich und doch faszinierend, der Himmel am 4.4. abends über Jeßnitz
    von Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 05.04.2018 | 1 Bild
vor 5 Tagen | 16 mal gelesen

Der Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld lädt anlässlich des „Europäischen Protesttages...

am 13.04.2018 | 148 mal gelesen

Zufrieden und entspannt verlässt ein Ehepaar an einem Donnerstag die Sauna in der Köthener Badewelt. Noch ahnen sie nicht,...

am 12.04.2018 | 134 mal gelesen

wie ich nachgelesen habe steht er auf der Roten Liste.

vor 1 Stunde, 40 Minuten | 6 mal gelesen

Samstag, 09.Juni 2018 um 14.00 Uhr „HALLE SINGT 2018!“ (Rathaustreppen) Es ist wieder soweit. Unter dem Motto "HALLE...

vor 15 Stunden, 51 Minuten | 12 mal gelesen

Chorkonzert „Heut ist ein wunderschöner Tag“ Unter diesem Titel veranstaltet der Förderverein Geiseltalsee-Kirche...

vor 16 Stunden, 8 Minuten | 28 mal gelesen

Kirschblüte in Kloschwitz Frühling ist eine der vier Jahreszeiten. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf. Das bedeutet...