Die stattliche Blutbuche zu Cösitz – das Wahrzeichen des englischen Landschaftsparks – wurde durch Sturmtief „Friederike“ stark beschädigt.

Die Blutbuche - das Wahrzeichen vom Park Cösitz - gibt es so nicht mehr
Zörbig: Landschaftspark Cösitz |

Diese erschütternde Nachricht musste ich heute in der Bitterfelder Zeitung und der Seite des Parkverein Cösitz e.V. lesen.

Dabei hatten die beiden Oktoberstürme wie ich schon mehrmals berichtete, im historischen Park schon genügend Schaden angerichtet - 100jährige kerngesunde Eichen zu Fall gebracht, einige früher mal „verbotene Wege“ unpassierbar gemacht und einzelne Parkteile nahezu verwüstet.

Mit meinem Parkbesuch genau vor einer Woche am 15. Januar (hier die Fotos davon) gehöre ich leider garantiert zu den letzten Gästen, welche die Blutbuche noch einmal in ihrer ganzen Schönheit gesehen haben.
Offensichtlich gibt es den rechten etwas dünneren Hauptstamm und mehrere waagerechte Äste nicht mehr.
Um die Standsicherheit des Baumes künftig zu gewährleisten, müssen wohl noch weitere abgesägt werden.

Ich habe mich sowieso oft gewundert, dass es bislang genügte, diese waagerechten, garantiert sehr schweren Äste mit Holzgabeln abzustützen. Als bei einem letzten Parkbesuch meine Frau ein kleines abgesplittertes Stück einer umgestürzten Eiche aufhob, war sie sehr erstaunt wie schwer dieses war. Und im Vergleich dazu die großen, langen Äste der Blutbuche...
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
14.039
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 22.01.2018 | 10:11   Melden
17.541
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 22.01.2018 | 11:54   Melden
5.788
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 22.01.2018 | 12:14   Melden
5.855
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 22.01.2018 | 12:48   Melden
9.538
Ralf Springer aus Aschersleben | 22.01.2018 | 19:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.