Bootsanhänger steht quer auf A9 - Hoher Sachschaden und Stau

Die Unfallstelle auf der A9 bei Zschepkau.
Zschepkau - Auf der A9 hat sich am später Samstag Nachmittag ein Unfall ereignet, ein aus Augsburg kommendes Fahrzeug samt Bootsauflieger, war auf der Autobahn zwischen Bitterfeld-Wolfen und Dessau-Süd unterwegs, als der Fahrer nach links gegen die Leitplanke fuhr, beim wieder einscheren, verlor der die Kontrolle über das Fahrzeug und der Anhänger riss ab und rutschte noch einige Meter weiter und kam gegen die Leitplanke zum stehen. Am Anhänger, sowie Boot entstand erheblicher Schaden. Durch die Wucht des Aufpralls des Fahrzeuges gegen die Leitplanke, wurde diese auf die Gegenfahrbahn geschoben, dort stieß ein auf Jena kommendes Fahrzeug gegen diese und wurde ebenfalls beschädigt.

Fotos: Tom Musche
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.