In Löberitz fühlen sich die Störche wohl

Sieben Störche auf einen Dach in Löberitz.
25 Störche und mehr - und das auf ängsten Raum. So zu sehen im Zörbig Ortsteil Löberitz. Sie bleiben nur über Nacht und kommen immer wieder. Auf dem eigentlichen Nistplatz auf der Domäne, auf einem alten Schornstein leben seither die Störche mit rund zwei, drei Kindern. So war es für viele ein eher untypisches Bild, das sich seit Tagen rund um die Feuerwehr in Löberitz zeigt, so sitzen auf unterschiedlichen Dächern meist drei bis acht Störche, bis der nächste Tag anbricht und dann sind sie weg, komme aber am Abend wieder. Woher diese Störche kommen, weiß keiner.

Fotos: Tom Musche
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.