Munitionsfund sorgt für Polizeieinsatz bei Sandersdorf

Munition liegt neben einen Radweg bei Sandersdorf.
Neben dem Radweg zwischen Heideloh und Sandersdorf-Brehna wurde am Montagnachmittag gegen 15:55 Uhr in einem Loch eine Augenscheinliche Munition eines Panzers entdecke. Die um 15:57 Uhr alarmierte Polizei sicherte nach Eintreffen die voll geladene Munition und transportierte diese ab. Wie sie da hin kam, ist unklar.

Fotos: Tom Musche
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.