Rettungshubschrauber landet in Zörbig

Rettungshubschrauber am Einsatzort.
Am 30.08.2015 landeter kurz nach 15:30 Uhr ein Rettungshubschrauber auf dem Parkplatz von lilapets in Zörbig. An Bord ein Notarzt und ein Rettungsassistent. Da kein Notarzt in näherer Umgebung verfügbar war, wurde durch die Leitstelle des Landkreises der Rettungshubschrauber Christoph 63 aus Halle/Oppin gerufen. In der Innenstadt nahe des Marktes in Zörbig kam es zu einem erforderlichen Einsatz des Notarztes. Um 16:15 Uhr konnte der Rettungshubschrauber den Einsatzort verlassen und zurück zur Basis fliegen. Der Patient wurde mit dem Rettungswagen nach Bitterfeld ins Krankenhaus verbracht. Über seinen Zustand ist derzeit nichts bekannt.



Fotos: Tom Musche
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.