Lesung"Schinkenreise" mit Carsten Osterburg und Peter Gaida in der Bibliothek Sandersleben

Wann? 18.02.2017 15:00 Uhr bis 18.02.2017 18:00 Uhr

Wo? Stadtbibliothek, Friedensstraße 1, 06456 Sandersleben (Anhalt) DEauf Karte anzeigen
Sandersleben (Anhalt): Stadtbibliothek |  
Am Samstag,18.02.2017 findet um 15 Uhr in der Bibliothek Sandersleben, Friedensstraße 01 eine Lesung mit Carsten Osterburg und Peter Gaida statt. Sie stellen ihr erstes Buch " Die Schinkenreise" vor.
Carsten Osterburg ist in Sandersleben aufgewachsen und zur Schule gegangen. Daher freut es mich besonders,ihn in der Bibliothek Sandersleben  zu Gast zu haben.
 
Nähere Informationen zur Lesung:
Lesung, Autogrammstunde und spannende Unterhaltung mit den Autoren Carsten Osterburg und Peter Gaida
Die Autoren stellen ihr erstes Buch vor.
Erleben sie eine hurmorvolle Reise quer durch Spanien und Frankreich, gutes Essen, kulturelle Probleme und persönliche Eindrücke aus Sicht zweier Görlitzer.
Die Schinkenreise- oder auch: Wollt ihr wirklich wegen Schinken nach Spanien reisen?
Wer im Spätwinter in Görlitz dem Geschmackserlebnis eines Iberischen Schinkens hinterher schmachtet, hungert bereits auf hohem Niveau. Wer sich sodann mit äußerst marginalen Reisegepäck, aber dem festen Willen, den "besten Schinken der Welt" zu kaufen, ohne nennenswerte Reisevorbereitung oder weiterführende Sprachkenntnisse (Englisch wird hier weit überschätzt) auf den langen Weg nach Spanien macht- handelt auf hohem Niveau.
Wie man von einem Bahnhof im "Nirwana" in den nächsten Ort kommt, weshalb sie unverschuldet aus Lyon ausgewiesen werden, wo man in Westeuropa bestens Salsa tanzen kann und was es mit Heimstetten in Baden- Württemberg auf sich hat, berichten die beiden Schinkenreisenden mit ersichtlichen Vergnügen.
 
Die Lesung wurde vom Kultur und Bibliotheksverein Sandersleben(Anhalt) e.V. organisiert. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und kümmern uns um die Öffentlichkeitsarbeit der Bibliothek in Sandersleben.
 
M.Mosig
Vorsitzende Kultur und Bibliotheksverein Sandersleben(Anhalt)e.V.


0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.