Nachschub für die Tonne ;-)

Die Bepflanzung ist da...
Aschersleben: Hausgarten | Vor zwei Jahren bin ich mal auf die Idee gekommen, undichte Regentonnen zu bepflanzen um mit ihrer Hilfe einen weniger schönen Einblick unter die erhöht gebaute Terrasse zu kaschieren...
Die Basis dafür bildet rankendes Efeu, das zusammen mit schönen blühenden Stauden die Tonnen zu attraktiven Hinguckern macht.....
In diesem Jahr sind es nun schon drei derartige Behältnisse die bepflanzt werden und so nicht im Müll landen müssen.
Nachdem die unteren Hälften und der Boden der Fässer mit zusätzlichen Öffnungen für überschüssiges Wasser versehen wurden, werden diese mit Zweigen und Grünschnitt bestückt und dann mit Erde aufgefüllt...

Jetzt kann es mit der Bepflanzung losgehen, die ersten Pflanzen dafür wurden bereits eingekauft...
In der allerersten Tonne dieser Art wächst seit zwei Jahren sogar eine stachellose Brombeere, die sich schon prächtig entwickelt hat und gleichzeitig auch einen Sichtschutz bildet...
1 4
6
5
3 6
5
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
12.481
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 23.03.2017 | 07:00   Melden
14.420
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 23.03.2017 | 07:09   Melden
6.624
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 23.03.2017 | 07:35   Melden
8.510
Annette Funke aus Halle (Saale) | 23.03.2017 | 08:13   Melden
3.819
Lothar Teschner aus Merseburg | 23.03.2017 | 08:48   Melden
18.092
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 23.03.2017 | 11:26   Melden
11.137
Ralf Springer aus Aschersleben | 23.03.2017 | 14:07   Melden
7.716
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 23.03.2017 | 19:26   Melden
5.118
Gisela Ewe aus Aschersleben | 23.03.2017 | 19:45   Melden
8.007
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 24.03.2017 | 20:08   Melden
11.137
Ralf Springer aus Aschersleben | 26.03.2017 | 11:49   Melden
7.716
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 26.03.2017 | 14:04   Melden
24
Helga Gebhardt aus Mansfeld | 30.03.2017 | 15:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.