Wasserturm von Halle/Saale

Halle/Saale am 04.02.2016

Der Wasserturm steht im Norden von Halle/Saale. Er wurde von 1897 bis 1899 erbaut. Seine Höhe beträgt 54 Meter und der Hochbehälter hat ein Fassungsvermögen von 1500 Kubikmeter. Der Turmkopf ist aus Eisenfachwerk erbaut wurden. Er ist mit ein Wahrzeichen von Halle/Saale. Der Wasserturm ist nicht mehr in Betrieb und steht unter Denkmalschutz.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
9 Kommentare
14.301
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 04.02.2016 | 18:25   Melden
10.540
Ralf Springer aus Aschersleben | 04.02.2016 | 19:17   Melden
18.030
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 04.02.2016 | 19:47   Melden
5.104
Gisela Ewe aus Aschersleben | 04.02.2016 | 21:14   Melden
3.512
Lothar Teschner aus Merseburg | 04.02.2016 | 23:36   Melden
6.309
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 05.02.2016 | 08:14   Melden
18.030
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 05.02.2016 | 13:53   Melden
10.257
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 15.02.2016 | 16:50   Melden
18.030
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 15.02.2016 | 17:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.