1. Mai-Feier lockte hunderte Gäste ans Frauenzentrum

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen |

Auch in diesem Jahr fand die obligatorische Maifeier des DGB am Frauenzentrum Wolfen statt.

Unter dem Motto "Wir sind viele. Wir sind eins." sprach Sylke Teichfuß (stellvertretende Landesbezirksleiterin der IG BCE Landesbezirk Nordost), nachdem Bettina Kutz die Veranstaltung eröffnete. Grußworte kamen zudem vom Oberbürgermeister der Stadt Bitterfeld-Wolfen Armin Schenk und dem Landrat Uwe Schulze.

Nach zwei wundervollen Tanzeinlagen der Werkstatt des Diakonieverein e. V. Bitterfeld - Wolfen - Gräfenhainichen sorgten "Marco & Sally" für die entsprechende Stimmung beim schönsten Sonnenschein. Dabei konnten sich die ca. 400 Besucher*innen an zahlreichen Ständen von Gewerkschaften, Parteien und Vereinen über die jeweilige Arbeit informieren. Eine rundum gelungen Veranstaltung!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.