Nachrichten aus Blankenburg (Harz)

17 Bilder

Quedlinburg - eine alte Hansestadt 2

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | vor 3 Tagen | 66 mal gelesen

Zugegeben Quedlinburg war nur fünfzig Jahre in der Hanse und die Stadtgeschichte selbst vermeldet nur wenig darüber, aber einen Besuch ist dieses Kleinod immer noch wert, weil es viel zu sehen gibt aus der älteren Geschichte. So kommt es, das wir bei schönstem Wetter einen Abstecher in diese alte Stadt machten, schon allein deshalb, weil wir der Schwiegermutter ein Geburtstagständchen überreichen wollten. Die wurde 82 Jahre...

57 Bilder

Das Wave-Gotik-Treffen 2018 1

peter blei
peter blei | Südharz | vor 5 Tagen | 92 mal gelesen

Das Wave-Gotik-Treffen 2018  Wie immer ein sehr buntes Treffen. Es wird dieses mal mit über 20.000 Besuchern gerechnet .

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Siegfried Behrens
von Siegfried...
von Siegfried...
von Wolfgang Erler
von Peter Losch
vorwärts
164 Bilder

Wave-Gotik-Treffen 2018 1

Manfred Boide
Manfred Boide | Halle (Saale) | am 19.05.2018 | 212 mal gelesen

Leipzig: Clara-Zetkin-Park | Ich glaube, die schönste Zeit während des Wave-Gotik-Treffens ist immer im Clara-Zetkin-Park zu erleben, wenn sich Hunderte Anhänger der Szene am Nachmittag zum „Victorianischen Picknick“ einfinden. Die in den Medien genannte Anzahl von 20.000 Besuchern des diesjährigen Treffens war im Clara-Zetkin-Park am 18. Mai sicher nicht anzutreffen, aber es waren bestimmt einige Tausend, wenn man mittlerweile die vielen Besucher und...

14 Bilder

Auf TRIAS-Tour rund um Nebra - ❻ Hurra, ein echter Steinbruch 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Nebra (Unstrut) | am 18.05.2018 | 58 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Steinbruch | Am Ende unserer Runde auf dem oberen Steinbruchweg (❹) gab uns ein Ehepaar neben der Empfehlung noch zurück auf den unteren Steinbruchweg zu gehen noch eine „Geheimempfehlung“: „Wenn man südlich von Nebra, hinter der Bergkuppe links von der B250 auf einen Feldweg abbiegt, kommt man zu einen Steinbruch, wo zeitweilig - wohl für besondere Persönlichkeiten- noch Buntsandstein abgebaut wird“. Dieser Tipp war zu...

1 Bild

Mit der MZ immer in Kontakt 9

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 17.05.2018 | 173 mal gelesen

Wie schon angekündigt, wird es zum Jahresende einige Neuerungen bei den Bürgerreportern geben. Eine davon wird sein, dass man, statt bisher nur am heimischen Rechner, Berichte von unterwegs mit dem Handy schicken kann. Schon jetzt ist es möglich, mit der MZ über das Handy in Kontakt zu kommen: Über den WhatsApp-Kanal. Wer noch nicht angemeldet ist, kann dies jederzeit nachholen. Kathleen Bendick

8 Bilder

Museumstag 2018 in Wernigerode: Auf den Spuren bekannter – und weniger bekannter – Harzmaler

Christian Reinboth
Christian Reinboth | Wernigerode | am 15.05.2018 | 48 mal gelesen

Wernigerode: Harzmuseum | Anlässlich des Internationalen Museumstags am 13. Mai 2018 öffnete das Wernigeröder Harzmuseum nicht nur seine Pforten, sondern auch die Tore des nahegelegenen städtischen Archivs, in dem das Museum zahlreiche faszinierende Exponate einlagert, die aus Platzgründen nicht in der Dauerausstellung gezeigt werden können. Durch die Schätze dieses Schaudepots führte die rund zwanzig Besucherinnen und Besucher neben Museumsleiter...

3 Bilder

Harzquerung 2018

Peter Schultze
Peter Schultze | Wernigerode | am 13.05.2018 | 19 mal gelesen

Wernigerode: Harzquerung | „Harzquerung Wernigerode – Nordhausen“ 51km am 28.04.2018 Am 28.04. fand wieder die Harzquerung, eine Lauf- und Wandersportveranstaltung, statt. Ab 5:00 in der Frühe können hier sportlich orientierte Wanderer in Wernigerode auf eine 51km lange Tour nach Nordhausen oder eine 25km lange Tour nach Benneckenstein gehen. Um 8:30 starten dann die Läufer auf die gleichen Strecken. Ab 11:00 werden die Wanderer unterwegs von den...

12 Bilder

Die Gartenbahn im Miniaturenpark 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Wernigerode | am 13.05.2018 | 146 mal gelesen

Wernigerode: Miniaturenpark im Bürgerpark | Was wäre der Harz ohne seine Eisenbahnen Etwa 70 Modelle gehören zu der cirka 300 Meter langen Gartenbahn. Dabei sind : Modelle der Harzer Schmalspurbahn, der Rübelandbahn und der Halberstädter Straßenbahn. Zum Betriebsbahnhof gehören 10 Loks. Ein besonderer Anziehungspunkt sind die Bahnhöfe " Drei Annen Hohne " und der Bahnhof " Westerntor ". Hier begegnen sich Züge, sind Lokgeräusche zu hören und wartende...

35 Bilder

Berlin von der Spree aus gesehen 6

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 13.05.2018 | 90 mal gelesen

Berlin: 12587 | Berlin am 12.05.2018 Von Berlin -Friedrichshagen haben wir eine Schifffahrt nach Berlin - Mitte und wieder zurück unternommen. Es war sehr schön Berlin aus einer anderen Perspektive zu sehen. Einige Fotos möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim anschauen.

1 Bild

Erfolgreich in die Raubfischsaison durchstarten

Stefan Meyer
Stefan Meyer | Aken (Elbe) | am 07.05.2018 | 36 mal gelesen

Ab dem ersten Mai ist es wieder soweit: Die Raubfischsaison startet in die nächste Runde. In den meisten Bundesländern endet die Schonzeit zahlreicher Raubfisch Ende April. Gerade jetzt sind Barsch, Hecht und Zander besonders aktiv auf Beutezug. Nach dem Laichen sind die Fische hungrig und suchen aggressiv nach Nahrung. Da kann es schon mal vorkommen, dass ein kapitaler Zander an den Haken geht. Um die Räuber an den Haken zu...

10 Bilder

Wie aus einer Sammelleidenschaft ein Museum entsteht 3

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Schwanebeck | am 07.05.2018 | 78 mal gelesen

Nienhagen: Puppenmuseum | Neueröffnung Am Sonntag den 06. 05. 2018 eröffnete das einzigartige Puppen- und Teddymuseum in Nienhagen Sachsen- Anhalt neu. Bei Frau Schuldt Leiterin des Museums begann alles mit ihrer Sammelleidenschaft an Puppen, Teddys und Puppenzubehör. Da diese immer mehr und mehr wurden, brauchten sie ein neues zu Hause. Der kleine Bahnhof Nienhagen wurde von Familie Schuldt gekauft und liebevoll restauriert. Im August 2010...

7 Bilder

Spaziergang im Schloßgarten 3

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Blankenburg (Harz) | am 06.05.2018 | 95 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Kleines Schloss | Das kleine Schloß in Blankenburg wurde in Fachwerkbauweise als Orangerie und Gartenhaus im Jahr 1725 erbaut. 1760 erhielt das Bauwerk eine Sansteinfassade und seitdem wird es als kleines Schloss bezeichnet. Der terassenförmig angelegte Barockgarten mit seinen Wasserbecken und Figuren schließen sich im Westen an. Viele Parkbänke landen zum verweilen ein, denn er ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ziel der Bewohner und...

34 Bilder

Besuch in Trier - der Geburtsstadt Karl Marx 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 04.05.2018 | 129 mal gelesen

Trier: Altstadt | Anlässlich des 200. Geburtstag des Philosophen Karl Marx möchte ich eine Auswahl Bilder von meinem Besuch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, veröffentlichen. Ein Rätselbild ist auch dabei.  In Trier sind noch heute deutlich die Spuren des Wirkens der Römer erkennbar. So stammt  das imposante Steintor, die bekannte Porta Nigra aus dem Jahre 170. Auch die Römerbrücke über die Mosel ist sehr beeindruckend. Weiter sind in...

12 Bilder

Walpurgiszug im Selketal 1

Siegmar Frenzel
Siegmar Frenzel | Harzgerode | am 03.05.2018 | 45 mal gelesen

Schon traditionsgemäß startete am 30 April nach 18.00 Uhr der Walpurgiszug des Freundeskreises der Selketalbahn in Gernrode mit Ziel Stiege zur großen Walpurgisfeier am See. Ich verfolgte den Zug mit der Kamera bis Silberhütte. (Soweit reichten die Lichtverhältnisse). Davon ein paar Aufnahmen von unterwegs. Hexen und Teufel als Fahr- gäste wurden wie immer gut versorgt, das Wetter passte, im Vergleich zu vergangenem...

30 Bilder

Blankenburg - Luisenburg - Bielsteinklippe - Otto Ebert Brücke - Ziegenkopf

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Blankenburg (Harz) | am 01.05.2018 | 62 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Großes Schloss | Bei schönstem Frühlingswetter begann am Parkplatz Schnappelberg in Blankenburg die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Unter der bewährten Leitung unseres Wanderführers, Manfred Böhm, wanderten wir hinauf zu der ersten Stempelstelle, der Luisenburg. Das Lustschloss Luisenburg wurde vom Herzog Ludwig Rudolf von Braunschweig - Wolfenbüttel für seine Ehefrau Luise im Jahre 1728 geschaffen. !945 musste das Lustschloss aufgrund...