Blaulicht

5 Bilder

Mehr Sicherheit für Radfahrer !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Gegenwärtig wird der Fußweg in der Wittenberger Friedrichstraße von der Straße der Befreiung bis zur Katharinenstraße saniert. Gleichzeitig ( Aussage eines Bauarbeiters ) soll auch ein Radweg entstehen. Somit brauchen die Radfahrer nicht mehr die verkehrsreiche ( Rennstrecke ) Straße benutzen, denn hier herrschte große Unfallgefahr. Und was wird mit dem Stück Karlstraße und Straße der befreiung ?

4 Bilder

Ein Brand auf dem Feld

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.07.2018 | 31 mal gelesen

Nein es ist nur Staub ! So trocken sind die Böden bei uns. Seit Mai hatten wir kein dauerhaften Regen. Aber Morgen soll es Regnen !!!!

4 Bilder

Erneuter Vandalismus ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 21.06.2018 | 44 mal gelesen

Unbekannte hinterlassen auf dem Wittenberger Bunkerberg zerstörerische Spur. Betroffen ein verspiegelter Steg. 

31 Bilder

Tag der Sicherheit 2018 in Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 20.06.2018 | 99 mal gelesen

Am heutigen Mittwoch ( 20. Juni 2018 ) wurde um 10.00 Uhr der Tag der Sicherheit auf dem Wittenberger Marktplatz eröffnet. Veranstalter waren der Landkreis Wittenberg , die Stadt Wittenberg und die Kreishandwerkerschaft. Rund um dem Markt hatten über 30 mitwirkende Organisationen, Institutionen, Unternehmen und Vereine ihre Stände aufgebaut. Unter ihnen Feuerwehren, Rettungsdienste, Katastrophenschutz und Technisches...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Weit und breit keine Kaufhalle zu sehen !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 20.06.2018 | 20 mal gelesen

Gedanken macht man sich schon. Warum gerade hier abgestellt ? ............ ?

13 Bilder

Hier mußte er sein Leben lassen ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 11.06.2018 | 29 mal gelesen

Gemeint ist der Fisch vom Wittenberger Stadtgraben. Der Mörder war ein Graureiher ( Fischreiher ) !

27 Bilder

Rückblick - Elbeflut 2013

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 06.06.2018 | 33 mal gelesen

Vor fünf Jahren war auch die Lage in Wittenberg bedrohlich. Unter anderem wurde die Bahnstrecke Wittenberg - Dessau unterspült. Zum 7. Juni 2013 wurde in Wittenberg die Scheitelwelle erwartet. An diesem Tag erreichte die Elbe einen Wasserstand ( 6. 00 Uhr ) von 6. 69 Meter .Der Kreis allein hat zum Schutz zwei Millionen Sandsäcke gekauft. 1500 Bigbags wurden verteilt, 15 Kilometer Vlies und Folie wurden ausgelegt, mit 90...

1 Bild

Scherzfoto - Ich bin (p)fertig 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 31.05.2018 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Unfassbar !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 25.05.2018 | 33 mal gelesen

Man kann es nicht glauben ! Laut Pressemitteilung MZ Wittenberg wurde am Donnerstag durch unbekannte Täter der Pavillon am Luthergarten Wittenberg erneut in Brand gesetzt. Nur noch verbranntes Holz ist übrig geblieben. ( Um einen weiteren Brand zu vermeiden, sollte man sicherlich das Holzpodest entfernen). Hoffentlich werden die Täter rasch ermittelt und hart bestraft !

Projekt "Cargo"

Andreas Bendler
Andreas Bendler | Querfurt | am 24.05.2018 | 13 mal gelesen

MZ vom 24.05.2018 Gas-Angriff auf Lkw-Fahrer Seit Jahren schlagen die „Planenschlitzer“-Banden auf unseren Autobahnpark- und Rastplätzen, mit immer höheren Schäden, zu und es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann ein Fahrer ernsthaft zu Schaden oder sogar zu Tode kommt. Jetzt endlich haben unsere „Frühaufsteher“...

6 Bilder

Vorsicht in der Natur ! 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 23.05.2018 | 55 mal gelesen

Auch wie Bürgerreporter Martin Lehmann ( Bitterfeld -Wolfen ) entdeckte ich heute eine Eiche die stark von Raupen des Eichen - Prozessionsspinner befallen war. So was habe ich noch nie gesehen ! 

3 Bilder

Invasion der Eichen-Prozessionsspinner 1

Martin Lehmann
Martin Lehmann | Bitterfeld-Wolfen | am 23.05.2018 | 80 mal gelesen

Eine sehr gefährliche Raupe hat auch in Wolfen in der Thalheimer Straße und in der Guardian Straße die Eichenbäume am Straßenrand befallen, und das dieses Jahr in so großer Zahl, das mir Angst und Bange wird. Es sind sehr gefährliche heimtückische Raupen die ein Nesselgift im dritten Stadium frei setzen die auch den Mensche schädigen. Die Brennhaare die ein Nessselgift enthalten machen mir als Radfahrer erheblich...

7 Bilder

Wo brennt es ? 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.05.2018 | 37 mal gelesen

Zum Glück kein Feuer unter der Wittenberger Elbebrücke. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr testeten heute (16. Mai 2018 ) Nachmittag ihre Technik. So muss gewährleistet werden das jeder Feuerwehrmann / frau mit der vorhandenen Technik umgehen kann und diese auch einsatzbereit hält. Die Feuerwehrleute halten ihre Knochen hin, sie helfen in der Not, sie retten Leben : Hunderte in unserem Landkreis. Deshalb ein Dankeschön...

1 Bild

Feuerwerk?? 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 12.05.2018 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weggetragen

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 11.05.2018 | 18 mal gelesen

Halle (Saale): Domplatz | Schnappschuss

5 Bilder

Brandstifter am Werk 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.05.2018 | 29 mal gelesen

Laut Pressemitteilung MZ Wittenberg wurde am Samstag früh gegen 5 30 Uhr durch unbekannte Täter der Pavillon am Luthergarten in Wittenberg in Brand gesetzt. Der Schaden wird auf 1 000 Euro beziffert.Hoffentlich werden die Täter rasch ermittelt und hart bestraft !

2 Bilder

Keine Angst !

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 05.05.2018 | 28 mal gelesen

Von diesen "blauen Blitzern" braucht der PKW-Fahrer keine teuren Fotos zu befürchten, sie dienen dem vom Bundesverkehrsministerium mit dem Betrieb des LKW-Mautsystems beauftragten Unternehmen Toll Collect zur Mauterfassung. Diese befindet sich auf der Ortsumfahrung Bernburg in Richtung Köthen im Zuge der B 6 n/B 185 in Höhe Weinberg.

1 Bild

Unfallopfer

Steffen Kegebein
Steffen Kegebein | Dessau-Roßlau | am 30.04.2018 | 32 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Busbahnhof | Schnappschuss

Zerbst/Anhalt Krankenhaus bald ohne Notaufnahne.

Axel Diesel
Axel Diesel | Dessau-Roßlau | am 19.04.2018 | 24 mal gelesen

Zerbst/Anhalt soll seine Notaufnahme verlieren, mehr dazu demnächst von der Landesregierung Sachsen-Anhalt.

1 Bild

Brandstifter in Dessau 4

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 14.04.2018 | 91 mal gelesen

Fassungslos steht ein Einwohner vor dem Müllkübel. Die Feuerwehr ist in Dessau ständig damit beschäftigt, Containerbrände zu löschen. Der neue Kübel am Lutherplatz  steht erst seit Anfang der Woche hier.

1 Bild

Böse Überraschung nach Saunabesuch 6

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 13.04.2018 | 245 mal gelesen

Zufrieden und entspannt verlässt ein Ehepaar an einem Donnerstag die Sauna in der Köthener Badewelt. Noch ahnen sie nicht, welche Aufregung auf die Beiden zukommt. Vor dem Spiegel gegenüber der Kasse werden die Haare geföhnt. Den Autoschlüssel legt der Herr solange auf die Ablage. Beim Gehen vergisst er, den Schlüssel mitzunehmen, bemerkt es aber gleich darauf. Er kehrt um und der Schlüssel "oh Schreck" ist weg. Ein Junge...

1 Bild

H A L T ! 13

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 11.04.2018 | 167 mal gelesen

Kein dritter Weltkrieg wegen Syrien! Wenn Trump Russland in Syrien jetzt mit Raketen droht *, nachdem das im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Giftgasangriff ** gerade alle zur Besonnenheit aufgerufen hat, und Russland androht, die Raketen gegen Syrien  abzufangen und die Absender anzugreifen, kann man leider kaum noch von Kaltem Krieg sprechen. * Siehe dazu:  ...

4 Bilder

Guddenstein in Güsten 3

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 06.04.2018 | 57 mal gelesen

Auf dem Weg zum Fußballspiel in Warmsdorf fiel mir im Vorbeifahren mit dem Rad in Güsten auf, daß am schön gelegenen Guddenstein Vandalen am Werk waren. Es tat offensichtlich Not, aus der schweren Gedenkplatte vor dem Stein ein großes Stück heraus zu schlagen. Der Stein wurde von den Gletschermassen der Eiszeit hierher geschoben und soll in grauer Vorzeit ein Opferstein und später - mit Abwandlungen - für die Stadt Güsten...

1 Bild

Der Fall Skripal und die internationale Krise

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 06.04.2018 | 49 mal gelesen

Meinen Beitrag "Was bedeutet das Wahl-Ergebnis in Russland für die internationalen Krisen, Herr Platzeck?" - das Interview Christian Aichners mit dem ehemaligen SPD-Chef und aktuellen Vorsitzenden des Deutsch-Russischen Forums, Matthias Platzeck, vom 22. März 2018 hat Frau Bendick schnell in der Arbeitsmappe verschwinden lassen, da ich nicht rechtzeitig die erforderliche Zustimmung einholen konnte. Wie ich erfuhr, ist...

2 Bilder

Fernsehen im Freien - Gebührenfrei

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 06.04.2018 | 28 mal gelesen

Aber leider werden die Umweltsünder nur selten gefasst und somit auch nicht bestraft. Man kann es beobachten die illegale Müllentsorgung in und um unserer Stadt hat zugenommen.