27. Mini-Olympics in Halle-Neustadt

Nils Bolze Überrascht mit Gold
Am Sonnabend den 09.06.2018 fanden in Halle-Neustadt die
27. Mini-Olympics der Jugend C, D und E statt. Ein Wettkampf mit langer Tradition, bei dem auch Anfänger und „schwächere“ Sportler eine Chance bekommen. Insgesamt waren 93 Aktive anwesend. Der SV Braunsbedra reiste mit 4 Teilnehmern zu diesem Wettkampf an.
Einen guten Wettkampf lieferte Nils Bolze in der Jugend C bis 50 kg ab. Er konnte an diesem Tag mal wieder richtig Selbstvertrauen tanken, denn er belegte den 1. Platz.
Ebenso war es bei Daniel Grebnew in der Jugend C bis 42 kg und bei Tristan Neidel in der Jugend E bis 25 kg. Beide hatten mehrere Kämpfe zu bestreiten und unterlagen im kleinen Finale um Platz 3 und 4 nur knapp ihren Gegnern. Sie belegten damit den 4. Platz.
Der letzte im Bunde war Kerim Spanier. Er trat in der Jugend E bis 31 kg an. Kerim hatte nur einen Kampf zu bestreiten, den er allerdings klar auf Schultern verlor. Jetzt heißt es fleißig weiter trainieren und es beim nächsten Mal besser versuchen.
Betreut wurden die Sportler an diesem Tag von Trainer Sebastian Brehme. Als Kampfrichter war Lukas Staschik im Einsatz.
Herzlichen Dank an Frau Klein, die dieses Mal den Transport der Kinder übernommen hat.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.