Musikalische Frühlingsgrüße

Es ist schon eine lange Tradition, dass der Männerchor Roßlau unter der bewährten Leitung des Stadtmusikdirektors Willi Dreibrodt, zum Frühlingssingen einlädt. Am Sonntag war es soweit.
Mit dabei war diesmal der Gemeinschaftschor Luko. Die Aula in der ehemaligen Goethe- Schule war bis auf den letzten Platz besetzt, obwohl das frühlingshafte Wetter zum Spaziergang einlud.
Die Zuhörer wurden nicht enttäuscht. Sie erlebten ein abwechslungsreiches Programm.Die Chöre sangen gemeinsam mit dem Publikum altbekannte Frühlingslieder. Ein stimmgewaltiger Chor von 300 Sängern erfüllte den Saal.
Die Geschichte Roßlaus ist eng mit der russischen Garnison verbunden. Als Erinnerung daran brachte der Männerchor zwei russische Lieder zu Gehör.
Das die Männer auch Humor haben, bewiesen sie mit dem Lied:" Ich hab das Fräulein Helen baden sehn".
Zwischen den einzelnen Liedern spielten Schüler der Musikschule Coswig auf ihren Instrumenten. Zwei Mädchen im Alter von neun und elf Jahren spielten schon erstaunlich gut auf ihren Konzertflöten im Duo.
Eine Bläsergruppe,ebenfalls unter der Leitung von Wlli Dreibrodt, unterstütze den Chorgesang.
Der Gemeinschaftschor Luko hatte sich etwas Besonderes ausgedacht.
Neben Frühlingsliedern brachten die Sängerinnen und Sänger ein Seemannslied zu Gehör. Diese Lied sollte eine Hamage an die Schifferstadt Roßlau sein.
Die Sänger kostümierten sich entsprechend. Die Chorleiterin, Olga Korableva, trug natürlich die Kapitänsmütze.
Höhepunkt war der gemeinsame Gesang beider Chöre:"Unser Lied ist nun gesungen".
Mit viel Beifall wurden die Darbietungen aller Beteiligten belohnt.
Ein gemeinsames Kaffeetrinken beendete den Nachmittag.
.
4
2
1
3
3
3
1 4
1
4
4
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 12.04.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
2.538
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 10.04.2017 | 09:41   Melden
3.622
Lothar Teschner aus Merseburg | 10.04.2017 | 14:20   Melden
10.719
Ralf Springer aus Aschersleben | 10.04.2017 | 19:28   Melden
781
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 12.04.2017 | 21:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.