Dessauer freuen sich auf neue Schwimmhalle

1
Eigentlich könnte man hier schon schwimmen. Aber hier wird die Dichtheit des Beckens überprüft.
Kuschelig warm ist es im Schwimmbereich der neuen Dessauer Schwimmhalle. Wer möchte da nicht gleich seine Bahnen ziehen. Aber darauf müssen die Dessauer noch warten.
Die Außenanlagen werden noch gestaltet und ein Parkplatz entsteht.
Die "Saunahasen" in Dessau sind enttäuscht, dass es keine Sauna gibt. Die werden wohl weiter in die Köthener Badewelt fahren müssen.
Das ist nun die dritte Schwimmhalle in Dessau. Viele Millionen wurden ausgegeben, um aus dem Stadtbad ein Gesundheitsbad zu machen. Da hier wenig Schwimmmöglichkeit besteht, blieben viele Besucher aus.
Die Südschwimmhalle, damals mit Sauna, ist alt und verkeimt. Sie wird abgerissen.
Bleibt zu hoffen, dass die neue Schwimmhalle von den Dessauern gut angenommen wird.
1 3
2
3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
10.573
Ralf Springer aus Aschersleben | 31.01.2018 | 13:07   Melden
10.257
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 31.01.2018 | 16:41   Melden
779
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 21.02.2018 | 18:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.