Mit einem Kreuzfahrtschiff auf der Elbe

4
Flusskreuzfahrtschiff "Katharina von Bora"
Endlich hat Dessau wieder eine Schiffsanlegestelle. Mit diesem wunderbaren Schiff, genannt nach Luthers Frau, Katarina von Bora, können Elbekreuzfahrten gebucht werden.
Es ist ein Schiff gehobener Klasse.
Die Fahrt geht von Potsdam nach Magdeburg, Wittenberg, Meißen und endet in Prag. Achzig Passagiere finden hier Platz.
 Bleibt zu hoffen, dass der Wasserstand der Elbe regelmäßige Fahrten zulässt.
4 5
4
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
10.758
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 03.05.2018 | 21:02   Melden
5.731
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 04.05.2018 | 09:08   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 04.05.2018 | 09:09   Melden
18.169
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 04.05.2018 | 10:37   Melden
11.679
Ralf Springer aus Aschersleben | 04.05.2018 | 16:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.