Osterhasen im chinesischen Ambiente

Die Kunden des Rathauscenters in Dessau staunten nicht schlecht, als sie am Wochenanfang die Ladenstraße des Centers betraten. Osterhasen im chinesischen Ambiente
zwischen Frühlingsblumen zeigen sich den Besuchern. Da stellte sich so manch einer die Frage, ob die Chinesen ein Osterfest feiern.
Ostern ist ein christliches Fest. Es soll an die Auferstehung Jesu erinnern.
In China gibt es nur sehr wenige Christen. Deshalb spielt Ostern in China keine wesentliche Rolle. Es ist kein Staatsfeiertag und es gibt keine Osterferien für die Schulkinder.
In einigen großen Städten wie Shanghai und Peking feiern einige Chinesen mit Ostereiern und Osterhasen. Auf chinesisch heißt Ostern "fuhuiogie". Besonders unter jungen Chinesen ist das Fest bekannt. Einige haben es bei einem Besuch oder während eines Studiums in Deutschland kennengelernt.
Na dann: FROHE OSTERN!
2 5
1 4
1 4
1 4
2 4
1 4
2 5
2 4
4 3
3
1 3
1 3
1 5
1 4
1 1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
6.581
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 19.03.2018 | 16:06   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 19.03.2018 | 16:10   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 19.03.2018 | 16:11   Melden
11.052
Ralf Springer aus Aschersleben | 19.03.2018 | 16:13   Melden
6.581
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 19.03.2018 | 16:16   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 19.03.2018 | 16:18   Melden
12.478
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 19.03.2018 | 16:20   Melden
11.052
Ralf Springer aus Aschersleben | 19.03.2018 | 16:28   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 19.03.2018 | 16:31   Melden
3.797
Lothar Teschner aus Merseburg | 19.03.2018 | 23:30   Melden
10.480
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 20.03.2018 | 08:37   Melden
415
Steffen Kegebein aus Dessau-Roßlau | 20.03.2018 | 15:05   Melden
6.581
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 20.03.2018 | 18:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.