Wir war`n mit dem Radl da

Dessauer und Akener radeln gemeinsam

Elberadeltag führte nach Aken

Der Elberadweg ist der beliebteste Radweg. Die Saison wird jährlich mit dem Elberadeltag und einem großen Familienfest eröffnet. Aus allen Richtungen (Sternfahrt) kamen die Radler in die Schifferstadt Aken.

Die B184 gehörte den Radlern

Ich nahm am Sonntag an der geführten Radwanderung von Dessau nach Aken teil. Etwa 200 Radler fuhren von Roßlau nach Dessau und Kleinkühnau, wo sich dann die Akener Radler, geführt von ihrem Bürgermeister, anschlossen.

Ankunft in Aken

Auf dem Marktplatz in Aken wurden wir mit Blasmusik begrüßt.
Der Platz war schon gut gefüllt. Und ein Meer von Fahrrädern ergoss sich um den Marktplatz. Die jüngsten Teilnehmer, 8 und 5 Jahre, bekamen eine Medaille.
Der älteste war 87 Jahre alt.

Schüer der Akener Sekundarschule aktiv dabei

Die Schüler der 9. Klasse hatten sich ein Quiz ausgedacht, das man bei einer geführten Radtour durch Aken lösen musste. Die Jungen, die die Führung übernommen hatten, waren sehr rücksichtsvoll und passten gut auf, dass alle mitkommen und nicht bei "ROT" über die Straße fahren. Als Gewinn beim Quiz sollte es ein Fahrrad geben.

Die Rückfahrt

machte jeder individuell. Herrlich fuhr es sich auf der B184 ohne Autoverkehr. Man konnte einfach sein Fahrrad mitten auf der Straße stehen lassen, um Blümchen zu fotografieren. Am Ende des Tages zeigte mein Fahrradcomputer 36 Kilometer an. Es war ein sehr schöner und sportlicher Tag.
1
1
2 3
1
1
1
2
2
1
1 2
1 2
1
2 2
2
2
2
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 09.05.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
2.534
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 07.05.2017 | 18:32   Melden
10.678
Ralf Springer aus Aschersleben | 07.05.2017 | 21:26   Melden
6.391
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 08.05.2017 | 08:19   Melden
3.618
Lothar Teschner aus Merseburg | 08.05.2017 | 10:49   Melden
5.104
Gisela Ewe aus Aschersleben | 08.05.2017 | 20:00   Melden
5.215
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 08.05.2017 | 21:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.