Kürbiswelten in Klaistow

Foto: Karin Kürbis
Meine Freundin, Karin Kürbis, besuchte kürzlich Klaistow in Brandenburg. Von dort brachte sie Fotos mit, die zeigen, welche Kunstobjekte man aus Kürbissen herstellen kann.
Über 100000 Kürbisse und eine Sortenschau von 500 Kürbissen aus  aller Welt werden hier gezeigt.
Unter dem Motto: "Kürbis Maximus" kann man berühmte Comic- Helden wie Asterix und Obelix, römische Bauwerke, übermannshoch und vieles mehr bestaunen.
Das Künstlerteam Pit Ruge entwirft die Figuren.
Die Ausstellung ist noch bis 4. November zu sehen.
4
3
2
4
3
1 3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
10.932
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 28.09.2018 | 07:06   Melden
7.184
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 28.09.2018 | 08:50   Melden
18.334
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 28.09.2018 | 10:35   Melden
12.018
Ralf Springer aus Aschersleben | 28.09.2018 | 21:06   Melden
4.228
Lothar Teschner aus Merseburg | 28.09.2018 | 23:15   Melden
7.184
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 29.09.2018 | 08:52   Melden
14.649
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 06.10.2018 | 21:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.