Mit Wolfgang E. zu den Winterlingen 2017 in Ostrau

Wer das erste Bild bei Martina gesehen hat, weiß, warum wir auch dahin gefahren sind, in den Schlosspark Ostrau.

Wolfgang holte mich am Wolfener Bahnhof ab, und kurz nach zwölf waren wir da.

Das Eis auf den Gewässern hatte sich im Laufe der Woche wohl kaum verändert. Aber Winterlinge und Schneeglöckchen waren bei dem Sonnenschein sicher noch weiter aufgeblüht.

Die Blumen waren das zuerst Interessante, dann die Wasservögel, der Park mit besonderen Bäumen, verschiedenen Gewässern und mancherlei erfreulichen Aussichten.
Bevor wir den Park am schloss vorbei nach ca. eineinhalb Stunden wieder verließen, konnten wir uns noch von den Winterlingen und Wasservögeln verabschieden.

Im Unterschied zur Wörlitz-Tour am 28.1.2017 war Wolfgang diesmal der Einzige, der aufs Eis ging und heil wieder zurück kam.
3
1 3
3
3
2
2
2
1
1
2
2
3
2
1
1
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
14.413
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 18.02.2017 | 07:24   Melden
12.477
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 18.02.2017 | 07:46   Melden
8.005
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 18.02.2017 | 09:38   Melden
18.092
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 18.02.2017 | 10:35   Melden
11.028
Ralf Springer aus Aschersleben | 18.02.2017 | 14:07   Melden
3.793
Lothar Teschner aus Merseburg | 18.02.2017 | 15:56   Melden
2.292
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 19.02.2017 | 00:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.