Storchenjunge sind flügge

In der Mittagssonne kreisen die Storchenkinder mit ihrer Mutter über der kleinen Ortschaft. Drei Jungstörche in Dessau- Mosigkau üben das Fliegen. Bald werden sie mit ihren Eltern das Nest in Richtung Süden verlassen.

"Wohin fliegt der Storch, wenn es im Hebst kühl wird und regnet?
Weit über das Meer, dorthin, wo ihm Sonne begegnet.
Leer sind unsre Felder, schwarz glänzt der Asphalt.
Stumm sind alle Wälder, Nordwind weht kalt."

Manuke
2
2
1
3 4
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
18.092
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 01.08.2017 | 16:27   Melden
64
Jürgen Nickel aus Dessau-Roßlau | 01.08.2017 | 17:20   Melden
11.109
Ralf Springer aus Aschersleben | 01.08.2017 | 19:15   Melden
2.566
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 01.08.2017 | 19:53   Melden
5.430
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 02.08.2017 | 07:51   Melden
6.616
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 02.08.2017 | 09:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.