Und sonntags ins Luisium

Der Hornist probt noch.
Heute war es wieder so weit: Mit einem Konzert des Consortio Anhaltino begann am Blumengartenhaus im Westteil des Parks Luisium die o. g. Konzertreihe 2017 bei freundlichem Wetter und mit zahlreichem Publikum, moderiert von Kristina Baran vom Anhaltischen Theater Dessau.

Zu hören waren unter anderem drei Stücke von Beethoven und eine Polka von Joseph Strauß neben Werken mir unbekannter Komponisten, im Ganzen ein großes Vergnügen.

Und der Konzertbesuch war auch wieder Gelegenheit, schon bekannte und neue Ansichten des immer wieder sehenswerten Parks festzuhalten.

Das nächste Konzert der Reihe findet am 28. 5. 2017 statt.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1 1
1 1
1
1
1
1
2 1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
12.321
Ralf Springer aus Aschersleben | 15.05.2017 | 16:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.