Zum Brunch ins Nachbarland Brandenburg

Zum Eingangsportal
Das Hummel-Wetter heute war nicht der einzige Grund dafür, die Burg Eisenhardt bei Bad Belzig* zum erste Mal zu besuchen, sondern eine Einladung zum Brunch und das Angebot dahin mitzufahren.

Das schöne Wetter trug jedoch sehr dazu bei, beste Eundrücke von dem jahrhundertealten Bauwerk, seiner sehenswerten Umgebung und den gastronomischen angeboten zu gewinnen.

Natürlich habe ich wieder Bilder mitgebracht, von denen hier einige zu sehen sind.



*http://www.reiseland-brandenburg.de/reiseziele/fla...
2
1 2
1
1
1
1
1 3
3
2
2
1
4
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
14.361
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 26.03.2017 | 20:01   Melden
10.357
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 26.03.2017 | 20:19   Melden
10.718
Ralf Springer aus Aschersleben | 27.03.2017 | 11:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.