20 YEARS GOSPEL TOUR



Der Wolmirstedter Gospelchor feiert sein 20-Jähriges Bestehen. 

Der Wolmirstedter Gospelchor wird 20 Jahre alt und feiert dies mit drei großen Konzerten. Das hierfür extra einstudierte Konzertprogramm führen die Sängerinnen und Sänger um Chorleiter Axel W. Rose gleich dreimal auf. Die Jubiläumstrilogie beginnt am 09.11.2018, in der Heimat des Chores in der Ev. Sankt-Katharinen-Kirche in Wolmirstedt und führt am Tag darauf nach Haldensleben, um dann das Finale am 11.11 in Magdeburg stattfinden zu lassen.

„Es ist uns gelungen, mit der St. Maria Gemeinde in Sudenburg auch eine kath. Kirche für uns zu erwärmen. Es freut mich besonders, dass wir zeigen können, das Gospel eine ökumenische Angelegenheit ist“, sagt Rose.

Axel W. Rose, der den Chor seit nunmehr einem Jahr leitet, feiert mit seinem Chor noch eine weitere Premiere. „Zu unserem Chor gehört fortan bei großen Konzerten neben dem Klavier auch Bass und Schlagzeug.“ Neben Christian Schulze, Schlagzeuger der Harzer Band Mario Brothers, ergänzt Martin Rückert, bekannt aus zahlreichen Magdeburger Rockensembles, das musikalische Trio um den Chor.

Die Einstudierung des Konzertprogramms begann bereits zu Beginn dieses Jahres. Gleich zwei Workshops wurden organisiert, um sich auf diese besonderen Konzerte vorzubereiten. Der Erste im Juli von Rose selbst, der sich um die stimmliche Weiterentwicklung seiner Sängerinnen und Sänger kümmerte, der zweite, der jährlich stattfindende Gospelworkshop, mit Helmut Jost.

Weitere Information finden zum Chor im Internet: http://gospel-wms.de



0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.