Werbegeschenke für Autofahrer

Ein Werbegeschenk passt am besten in gleicher Weise zum Dienstleister und zum Kunden. Möchten Firmen ein Geschenk für Autofahrer verschenken, dann sollten sie unbedingt etwas mit dem Thema Auto zu tun haben. Weniger wirksam wäre ein Geschenk, wenn die Kunden überhaupt nichts mit dem Geschenk zu tun haben. Ein Kunde ohne Auto könnte mit einer Weste vielleicht nichts anfangen. Nützlich könnte eine Weste vielleicht auch für Radfahrer am Abend sein. Und doch wissen die Dienstleister vorher bereits, dass eine Warnweste ein wirklich geeignetes Geschenk sein kann.

Mehr Sicherheit durch Warnwesten

Natürlich schaffen Warnwesten im Straßenverkehr eine vermehrte Sicherheit. Viele Teilnehmer im Verkehr sollten dafür sorgen, dass sie gut sichtbar sind. Es ist keineswegs der Fall, dass solche Westen nicht sinnvoll wären. Jedoch kennzeichnen sich Jogger auf eine andere Art und Weise und die meisten Radfahrer tragen vielleicht keine Warnwesten. Die leichten Westen mit reflektierender Oberfläche machen eine Person im Straßenverkehr sichtbar.

Unfälle können hiermit vermieden werden. Eine Warnweste ist ein Geschenk, mit dem sich ein Unternehmen ein wenig beliebter machen kann. Wird diese zusammen mit einem Auto oder einem Fahrrad geschenkt, freuen sich die Kunden sicherlich. Immerhin geht es bei diesem Geschenk um das Wohlbefinden des Kunden.

Geschenke für das Wohl des Kunden

Die Westen werden üblicherweise nicht ständig getragen. Sie dienen im besten Fall der Absicherung eines Unfallortes. Ein kleiner Auffahrunfall genügt ja bereits, damit ein Fahrer mitten auf der Straße aussteigen muss. Und genau dann wird es riskant. Auch Helfer bei einem Unfall begeben sich zunächst in eine Gefahr.

Eine Unfallstelle muss zunächst abgesichert werden, damit nichts mehr geschehen kann. Der Nutzer einer Weste hat bereits für eine verbesserte Sichtbarkeit gesorgt. Fahrzeuge können die Person sehen, sodass gefährliche Situationen abgewendet werden können. Häufig werden in gefährlichen Situationen sogar mehrere Westen benötigt, sodass eine Weste als Geschenk eigentlich immer sinnvoll wirkt.

Ein Fazit zu Geschenken für Autofahrer

Ein Kundengeschenk, das sich ganz gezielt an Autofahrer richtet, eignet sich für Versicherungen, für Autohändler oder vielleicht auch für Werkstätten. Autofahrer freuen sich meist über solch eine Einsparung und eine Möglichkeit noch sicherer unterwegs zu sein. Solch ein Geschenk ist zwar nicht kreativ, aber dafür zeigt es, dass das Wohl des Fahrers im Vordergrund steht. Solch eine Weste und gern auch eine zweite Weste kann schnell benötigt werden. Kunden wissen das Geschenk mit großer Sicherheit zu schätzen. Dabei wird bewusst an ihre Sicherheit gedacht und ihre Person wertgeschätzt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
5.239
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 12.12.2017 | 11:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.