Grosser Zuspruch bei der Spendenaktion

Am 7. Juli wurde die Feuerskulptur auf dem Domplatz gebrannt.
Halberstadt: Domplatz |

Zwischenbilanz :



Das Ergebnis der Spendenaktion bleibt weiter spannend. Bis Freitag den 03. 08. 2018 wurden 4545 Euro für die Feuerskulptur, die am 07. Juli 2018 auf dem Domplatz gebrannt wurde, gesammelt.
Genau noch 26 Tage bleiben, um die Summe von 5000,- € für die Skulptur plus 2000,-€ für den Bau eines Standsockels mit dieser Spendenaktion aufzubringen. Dieses Projekt wird von vielen Halberstädter privat Personen aktiv unterstützt.
Die Skulptur soll dann im Garten des Städtischen Museums seinen Platz finden. Hier ist das Kunstwerk tagsüber für alle Bürger und Besucher der Stadt zugänglich und abends werden die Tore des Museumshofes verschlossen.
Zur erfolgreichen Umsetzung drücken wir ganz fest die Daumen.

Im folgenden Beitrag habe ich über das Event " Ton am Dom " berichtet.

https://www.mz-buergerreporter.de/halberstadt/kult...
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
6.098
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 04.08.2018 | 18:28   Melden
10.952
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 04.08.2018 | 18:45   Melden
7.417
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 04.08.2018 | 19:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.