Mußte das wirklich sein ?

Eine der vielen Moscheen in Dubai, im Stadtteil IBN Batuta.
Dubai (Vereinigte Arabische Emirate): Moschee | In unserem Septemberurlaub habe ich mir so einige wunderschöne Moscheen in Dubai und Umgebung angesehen und auch abgelichtet. Das nächste mal, wenn ich eine Moschee ablichten will, brauche ich nicht mehr so weit zu reisen.
Die Zentralmoschee der Ditib in Köln-Ehrenfeld ist schneller zu erreichen.                    Wie ist so etwas nur möglich ? Die Krönung ist, der türkische Präsident Erdogan hat diese Moschee in Deutschland eingeweiht ! Kommt ein europäisches Land auf die Idee eine Kirche in einem muslemischen Land zu bauen ?
Wie ist das nur möglich nach all den quärälen der politischen Lage zwischen Deutschland und der Türkei.
Auch ich habe vor Jahren schon in der Türkei einen Urlaub verbracht. Niemand konnte damit etwas anfangen, wenn ich erzählte ich komme aus der ehemaligen DDR.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
601
Gerlinde Klemm aus Halle (Saale) | 29.09.2018 | 22:09   Melden
7.153
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 30.09.2018 | 15:47   Melden
4.207
Lothar Teschner aus Merseburg | 02.10.2018 | 17:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.