Beobachtung im Tiergarten

Auf Beobachtungsposten in einer Höhe von knapp 10 Metern hält er Ausschau, ob es was zu holen gibt.
Halberstadt: Tiergarten | Bei dem gestrigen schönen Wetter zog es mich in den Halberstädter Tiergarten. Der Tiergarten ist in einem wunderschönen Landschaftspark in den Spiegelsbergen eingebettet.
Er hat ca 400 Tiere in 80 Arten und sie sind auf ca. 10 Hektar verteilt untergebracht.
Viele Tiere erfreuen sich einer Patenschaft von den Bürgern aus Halberstadt und dem Umland.
Bei meiner Foto-Safari durchs Gehege, mußte ich feststellen, daß es nicht nur diebische Elstern gibt, sondern die ausgebüchsten Affen haben ein gleiches Naturell. Sie haben sich über die Taschen und Körbe der Besucher hergemacht. Dabei haben sie so manch tolle Beute gemacht. Dieses konnte ich im Bild festhalten.
2 4
2
2 2
2 4
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 14.04.2018
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
5.430
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 07.04.2018 | 19:13   Melden
14.417
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 07.04.2018 | 19:42   Melden
6.611
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 08.04.2018 | 08:00   Melden
8.005
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 09.04.2018 | 09:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.