Das Belvedere in den Spiegelsbergen

Die Spiegelsberge befinden sich am südlich Stadtrand von Halberstadt und wurde nach dem Freiherr Spiegel benannt. Nach dem 7-jährigen Krieg begann Spiegel mit der Aufforstung der Spiegelsberge. Auf dem höchsten Punkt wurde im Jahr 1782 der Belvedere Aussichtsturm in den Spiegelsbergen errichtet.

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
18.089
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.03.2018 | 17:07   Melden
10.358
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 12.03.2018 | 17:52   Melden
14.362
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 12.03.2018 | 18:45   Melden
18.089
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.03.2018 | 18:56   Melden
6.417
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.03.2018 | 08:23   Melden
348
Christa Mecke aus Thale | 15.03.2018 | 09:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.