Fotowettbewerb: Kalender 2018

Die Sieger des Fotowettbewerbs. Links das Siegerfoto Motorcross in Westerhausen in der Mitte der 2. Platz mit der Brockenbahn und ganz rechts mein Foto Gleitschirmflieger im Sonnenuntergan bei Ilsenburg.
Halberstadt: Braunschweigerstraße | Am Mittwoch den 8. November wurde die Fotoausstellung bei der Entsorgungswirtschaft Halberstadt eröffnet. Zum 12. Mal hat "enwi" zum Fotowettbewerb für den Kalender 2018 diesmal mit dem Thema " Zu Land, zu Luft und zu Wasser aufgerufen.
Es nahmen 82 Teilnehmer mit 564 Bildern daran teil. Die Fotos schmücken den Entsorgungskalender 2018.
Die fünfköpfige Jury hat die Fotos anonym bewertet. Dabei wurde mein Foto " Gleitschirmflieger im Sonnenuntergang bei Ilsenburg "auf den 3. Platz gewählt und es ziert die Titelseite für die Halberstädter Region. Die Entsorgungswirtschaft erstellt für jeden Altkreis (Wernigerode, Halberstadt und Quedlinburg ) einen Kalender mit einem anderen Titelbild.
Die gesamt Auflage beträgt 138.500 Stück und jeder Haushalt erhält ihn kostenlos.
6
5
7
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
12 Kommentare
1.716
Peter Losch aus Quedlinburg | 11.11.2017 | 19:22   Melden
10.480
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 11.11.2017 | 19:29   Melden
14.415
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 11.11.2017 | 19:32   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 11.11.2017 | 19:32   Melden
355
Klaus Okesson aus Quedlinburg | 11.11.2017 | 19:56   Melden
18.567
Peter Pannicke aus Wittenberg | 11.11.2017 | 21:11   Melden
350
Christa Mecke aus Thale | 11.11.2017 | 21:18   Melden
11.045
Ralf Springer aus Aschersleben | 12.11.2017 | 00:04   Melden
18.092
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.11.2017 | 12:20   Melden
3.797
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.11.2017 | 15:25   Melden
1.273
Jacqueline Koch aus Eisleben | 12.11.2017 | 17:41   Melden
10.480
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 13.11.2017 | 16:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.