Magische Lichterwelten im Bergzoo

Glückssymbol
Halle (Saale): Bergzoo | ziehen Tausende Besucher an. Am 11. Feb 2018 waren es so um die 7.500.
Vielen fehlen einfach die Worte, spektakulär kommt dem wahrscheinlich am nächsten.
300 Lichtinstallationen von Blumen, Tiergruppen und mythologischen chinesischen Fabelwesen säumen die Wege. Besucher spazieren unter Lampiongalereien und entlang Blumenspalieren. Riesige Früchte hängen am kahlen Baum, Äffchen sitzen zwischen Blüten, Insekten tummeln sich auf der Wiese...traumhaft, faszinierend, es macht einfach sprachlos. Durch das Raubtierhaus steigen die Besucher, auf die, mit Insekten bestückte, Terrace. Den Raubkatzen ist das total egal, die sind vom Schlaf übermannt.
Der frühe Vogel fängt den Wurm, könnte man bei den zwei Shows sagen, war sehr voll.

Seit über 15oo Jahren fertigen Künstler der Provinz Sichuan Laternen. Traditionell aus Bambus, Holz und Reispapier mit Kerzen oder Öllämpochen beleuchtet, aufgehängt in kaiserlichen Palästen. Als exqusites Geschenk wechselte eine Palastlaterne schonmal den Besitzer, was als eine große Ehre bedeutete.
Im Zuge der Industrialisierung änderte sich das Material. Aus bunter Industrieseide und Eisendraht werden riesige, tonnenschwere, drei-dimensionale Gerüste gefertigt, bestückt mit kilometerlangen LED Lichterketten und/oder Lampen.
20 Chinesische Kunsthandwerker bereiteten diese Ausstellung in China 3 Monaten vor, in Halle benötigten sie weitere 2 für die Lichtinstallationen. 
Transport: in mehreren Schiffscontainern über's Meer und
auf 20 Sattelschleppern Halle

Hier eine Bauanleitung für Heimwerker
einen Entwurf zeichnen, die Grundform aus Draht biegen und in eine drei-dimensionalen Form bringen, kurze LED Schläuche oder Lampen im Rahmen befestigen (Elektriker) den Rahmen mit Industrieseide bekleben. Licht einschalten und fertig

Statistik:
für die 300 Lichtinstalationen, 14 km verlegtes Kabel, 12. 000 LED-Lampen setzten die Installationen in Szene
der Drache, das Glückssymbol: wiegt 1,2 Tonnen, 1 km Eisendraht verbogen und verschweißt, ist 40 m lang, mit 100 m² Industrieseite bezogen und mehr als 200 LED Leuchten setzten das chinesische Glückssymbol in Szene.

Öffnungszeiten: 17:30 - 22:00 Uhr bis 11. März 2018
3 Kassen sind geöffnet, wer schon ein Ticket besitzt geht durch das Geschäft in den Zoo.   In zwei Wochen besuchten 52.000 Besucher diese magische und zauberhaften Installationen.

https://zoo-halle.de/der-berg-ruft/aktuelle-meldungen/
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
14.359
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 19.02.2018 | 17:18   Melden
18.301
Peter Pannicke aus Wittenberg | 19.02.2018 | 17:19   Melden
6.915
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 19.02.2018 | 20:20   Melden
2.839
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 24.02.2018 | 10:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.