Von der Peißnitzbrücke zum Gut Gimritz!

Halle (Saale): Gut Gimritz | Der Weg führt aus Richtung Fontäne über die Peißnitzbrücke nach links am Saaleufer entlang.
Zunächst quert man die Schienen der Parkeisenbahn, für die Älteren "Pioniereisenbahn", geradeaus auf diesem Weg bis zum ehemaligen Gut Gimritz, das heute eine schöne Wohnanlage und Heim für ältere Menschen ist.
An dem alten Gemäuer des Gutes sind neben einem Wappen mit den Initialen der Stadt die Stände der Hochwasser der letzten Jahrhunderte ablesbar.
[www.facebook.com/manfred.boide]
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.