Zum Tod des Medizin-Nobelpreisträgers Günter Blobel

Prof. Blobel bei der Besichtigung der freigelegten Fundamente der Ratswaage im Mai 2002 vor dem Bau der Kaufhof-Erweiterung (Foto: BI-Archiv)
Halle (Saale): Marktplatz | Prof. Günter Blobel ist vor einigen Tagen seiner Krankheit erlegen. Er hatte den größten Teil seines Preisgeldes für den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche gespendet und auch andere Architekturprojekte unterstützt. Seit 1983 gehörte er der Leopoldina an und kannte Halle aus eigener Anschauung. Prof. Blobel setzte sich auch für die Rekonstruktion von Altem Rathaus & Ratswaage ein. Mehr dazu unter Dokumente auf der Homepage der Bürgerinitiative Rathausseite e.V., deren Mitglied er war.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.